Thaimassage / Aromaölmassage mit Kräuterstempel

Thaimassage oder Aromaölmassage mit Kräuterstempel besteht aus 2/3 Thai-Massage oder Aromaölmassage

und 1/3 Kräuterstempelbehandlung.

 

Der Kräuterstempel ist gefüllt mit Asiatischen, duftenden Kräutern. Die Kräuter werden in einem Dampfbad erhitzt. Dabei lösen sich die ätherischen Ölen aus den Heilkräutern. Mit diesen heißen Kräuterstempeln wird dann eine direkte Akupressur und Bearbeitung der Muskulatur mit verschiedenen Bewegungen entlang der Muskeln und Energiebahnen durchgeführt. Durch die Erwärmung werden die Poren der Haut geöffnet und die Haut nimmt die ätherischen Öle schnell auf und transportiert sie in den Körper, wo sie ihre Wirkung entfalten können.

 

Wirkungen:

 

  • Wirkung wie bei der Thaimassage oder Aromaölmassage

  • Die Kräuterstempelmassage kann bei verschiedenen Beschwerden Linderung verschaffen

  • lösen tief sitzende Blockaden

  • Entzündung lindern

  • Die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktivieren

  • Schmerzlinderung bei Bandscheibenvorfall und Hexenschuss


 

Zur Beachtung:

  • Unsere Massagen sind keine Behandlung im medizinischen Sinne. Sie sind im Bereich Wellness und Spa einzuordnen

  • In jedem Fall sollten Sie vor einer Massage die Masseurin über gesundheitliche Probleme und Beschwerden informieren. z.B Bandscheibenvorfall,Knochenbruch / OP, Allergie usw.

  • Vor der Behandlung keinen Alkohol trinken und mind. 30 min. nichts essen.

  • Um Wartezeiten zu verhindern möchten wir Sie bitten, Termine frühzeitig zu vereinbaren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buahom Thaimassage